21.07.2015 — Exhibition: Augen auf! 100 Jahre Leica

Photo by F.C. Gundlach, Modereportage für Nino, Hamburger Hafen, 1958 © F.C. Gundlach
Nach Hamburg und Frankfurt schaut die Ausstellung um das Kleinbild Format in unserer Haupstadt vorbei. Vom 22.August bis zum 1.November können sich Besucher in der CO Gallery die mehr als 300 Fotografien zur Stilgeschichte der Leica Fotografie anschauen. Sie spiegelt sowohl die Vielfalt der Gegenwart als auch das Neue Sehen wieder. Wer kennt das heutzutage nicht, wenn die Touristen auf ihren Reisen wilde Streifzüge durch die Straßen der großen Metropolen mit ihren Digitalkameras machen.Für Henri Cartier-Bresson ist die Leica eine Verlängerung seines Auges und so sind verschiedene schwarz-weiß Streetfotografien des Fotografen und Regisseur auch in der Ausstellung vertreten. Manche Bilder haben sich sogar bei uns ins Gedächnis eingebrannt wie beispielsweise das küssende Paar am Time Square von Alfred Eisenstaedt, die vor Napalm flüchtenden Vietnamesen von Nick Út oder das Hissen der sowjetischen Flage auf dem Berliner Reichstag von Jewgeni Chaldej, sie alle hielten das Zeitgeschehen mit ihrer Fotografie fest. Mit der Kleinbildkamera wandelte sich die Fotografie von starren Studioaufnahmen hinzu dynamischen Bildern die das Straßengeschehen dokumentierten. Dank einem Hochleistungsobjektiv und der Verwendung von Filmrollen war es nun auch möglich ab Mitte der 1920er Jahre, das Fotografieren für eine neue Zielgruppe anzubieten. Die Ausstellung Augen Auf! 100 Jahre Leica beinhaltet Arbeiten von namenhaften Fotografen und Leica Liebhabern wie William Klein, F.C. Gundlach, Fred Herzog, Barbara Klemm, Robert Lebeck um nur ein paar zu nennen. Die Eröffnung der Ausstellung findet am 21.August im Amerika Haus in der Hardenbergstraße statt.

Ulrich Mack: "Wildpferde in Kenia", 1964 © Ulrich Mack, Hamburg. Aus der Ausstellung AUGEN AUF! - 100 JAHRE LEICA-FOTOGRAFIE, 24. Oktober 2014 bis 11. Januar 2015 in den Deichtorhallen Hamburg / Haus der Photographie.

Ulrich Mack, Wildpferde in Kenia, 1964 © Ulrich Mack / Leica Camera AG

Christer Strömholm: NANA; Place Blanche; Paris 1961. Aus der Ausstellung "Augen auf! 100 Jahre Leica", Deichtorhallen hamburg 24.Oktober 2014-11.Januar 2015

Christer Strömholm. Nana, Place Blanche, Paris, 1961 © Christer Strömholm/Strömholm Estate, 2014

Das Koelner Heil aus dem Zyklus "Macht und Ritual": Macht und Rituale der Katholischen Kirche in Koeln 1986-1997, Kardinal in seinem Dienstwagen, 1989, Koeln, Deutschland. Power and Ritual - Das Koelner Heil Archbishop in his car. Power and rituals of the catholic church in Cologne, Germany, Europe, 1986-1997.

Bernd Arnold, Kardinal in seinem Dienstwagen, Köln, Deutschland, 1989 © Bernd Arnold

Augen auf! 100 Jahre Leica Fotografie
22. August – 01. November 2015
Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 20 Uhr
C/O Berlin / Amerika Haus, Hardenbergstraße 22-24, 10623 Berlin
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 5 Euro

Diesen Beitrag kommentieren

* erforderlich