29.11.2016 — Music Tuesday with Kungs

Photo via We own the City
Seit meinem Provence Urlaub habe ich diesen Ohrwurm von Kungs, der mit Saxophon Tunes und einer unheimlich guten Hook um die Ecke kommt. Die Rede ist von der Single This Girl, die er vom australischen R&B Trio Cookin On Burners coverte. Dieser Song sollte ihm auch in Deutschland zum großen Durchbruch verhelfen und einer der Sommerhits 2016 werden. Der 19 jährige Valentin Brunel begann mit 15 Jahren schon seine erste eigene Musik an seinem Home PC zu remixen.

Die er dann wie es in der heutigen Generation gang und gäbe ist auf Soundcloud veröffentlichte. Seine neue Version des Bob Marley Songs Jammin erreichte schnell die 1 Millionen Aufrufe. Von dort an wurden auch andere Medien wie Musikblogs und Plattenlabels auf ihn aufmerksam. Seit Mitte diesen Jahres ist er nun in Deutschland bei Universal Music unter Vertrag und anfang November erschien sein erstes Debutalbum namens Layers. Dieses Album strotzt nur so vor gute Laune Songs und lässt uns schnelle die kälteren Wintertage vergessen. Das er auch auf größere Bühnen für gute Stimmung sorgen kann zeigte er in diesem Jahr als er den Opener für DJ House Legende David Guetta gab und mit ihm auf große Europatournee ging. Die Franzosen haben halt dieses Gespür für gute elektronische Musik. Sein Album ist eine spannende Mixtur aus Blues, Soul und Elektro, so findet man unter den 12 Tracks viele Frauenstimmen und bekannte Klänge wie von The Kooks Sänger Luke Pritchard. Im Music Tuesday hören wir heute den Track Trust, der zusammen mit der britischen Sängerin und Songwriterin Rae Morris entstanden ist und nur so vor Herzschmerz Gefühlen und elektronischen Beats sprüht. Viel Spaß beim rein hören.

Diesen Beitrag kommentieren

* erforderlich