02.12.2016 — Love Circus Bash 2016 – The Creative Wedding Festival

Photos via Style Taxi
Mitte November ging es für mich und meine Freundin Steffi zur Love Circus Bash Messe in die Herresbäckerei in Berlin Kreuzberg. Wer die Messe noch nicht kennt und auf der Suche ist nach tollen Dekoideen oder dem richtigen Weddingplaner oder Caterer ist hier genau richtig. Ende Oktober luden uns Muriel und Olivia vom Team Love Circus zum Presse Kick Off Event ein um hier einen kleinen Vorgeschmack zu erhalten auf das Main Event am 19.November. Die Love Circus Bash ist ein Weddingfestival der ganz besonderen Art.

Seit 2013 wurde diese innovative Eventkonzept ein Mal im Jahr veranstaltet und ist mittlerweile nicht nur in Berlin sondern auch in Frankfurt am Main und München zu Gast. Auf diesem Festival geht es vor allen Dingen um eins sich die passende Inspiration für seine eigene Hochzeit mit Nachhause zu nehmen. In der heutigen Zeit wird man ja nur so überflutet von den ganzen Hochzeitsmagazinen, Pinterest Boards, Instagram Bildern. Da hilft es manchmal einen Überblick zu bekommen, was die Trends für 2017 sind und wie man beispielsweise das richtige Dekokonzept für seine Winter- oder Herbsthochzeit findet. Gründerin Olivia Tänzer sagt selbst über ihr Konzept:„Für Menschen, die sich mit dem eher spießigenund verstaubten Angebot der traditionellen Hochzeitsdienstleisternicht identifizieren können, gab es seinerzeit nur die Option, sichmühselig alle einzelnen Komponenten zur Gestaltung der eigenen Wunschochzeit zusammenzusuchen. Wir wollten einfach alle Menschen, für die der schönste Tag des Lebens vor allem mit Individua­lität, Leidenschaft und Einfallsreichtum zu tun hat, zusammenbringen.Deshalb haben wir ein ganz besonderes Hochzeitsevent kreiert, beidem man Gucken, Träumen, Quatschen, Essen & Trinken, Feiern & Tanzen und sich dabei von fabelhaften Dienstleistern und zauberhaften Ideen inspirieren lassen kann.

love-circus-bash-berlin-2016_714563515_1042867642489237_3456290232087927160_n

Eins meiner Highlights der Messe waren auch die Workshop die dieses Mal angeboten wurden. Aufgrund meiner nur begrenzten Zeit, entschieden Steffi und ich uns beim Flower Workshop mitzumachen. Der von Jil von Kopflegenden intiert wurde. Mit Draht und Tape versuchten 15 Mädels an einer langen Tafel ihr Glück und dekorierten wundervolle Blumenkränze. Was das für Fusselarbeit bedeutete wurde mir schnell klar, als ich sah wie aufwendig die Blüten der Rosen, Nelken sowie Eucalyptus Blätter zusammengesteckt werden mussten. Danke an Tamuna und dein kreatives Händchen mit dir ist mein Blumenkranz nicht im Boden versunken. Auch an Jil möchte ich ein großes Dankeschön aussprechen erst jetzt kann ich verstehen wieviel Arbeit solch ein Blumenkranz machen kann und verstehe nun auch den Preis der hinter so einer filigranen Arbeit steckt.

love-circus-bash-2016 love-circus-bash-berlin-2016_4love-circus-bash-berlin-2016 love-circus-bash-2016_2

Wer also noch auf der Suche nach den besonderen kreativen Hochzeitsdienstleistern ist, der sollte unbedingt auf dem Weddingfestival vom Love Circus Bash vorbeischauen. Der Eintritt kostet für ein Singleticket 15 Euro und für Couple Ticket jeweils 25 Euro. Ich würde euch empfehlen das Festival lieber mit einer guten Freundin zu besuchen, da Männer bei dem Anblick der Dekorationinstallation schnell mal ins Koma fallen können. Kleiner Scherz am Rande, aber jeder sollte sich gute überlegen, ob man die Deko-Sachen nicht lieber in die Entscheidung der Frauenhände legt bei der Hochzeit.

love-circus-bash-2016_berlin love-circus-bash-berlin_8 love-circus-bash-berlin_5 love-circus-bash-berlin_7

Diesen Beitrag kommentieren

* erforderlich