21.12.2016 — Lets get christmas ready with Aussie – Advertorial

Photo belongs to Style Taxi
Die Geschenke sind fast alle eingekauft, der Weihnachtsbaum aufgestellt, da ist an der Zeit sich mal Gedanken um den eigenen Weihnachtslook zu machen. Schnee fällt hier in Berlin leider aus, stattdessen werden wir wieder mit Regen vorliebnehmen müssen. Für mein Lets get festive Look habe ich mich vom Mister Aussie Hairstylist Ben Cooke inspirieren lassen und eine kleine Festtagsfrisur für euch gezaubert. Das tolle an ihm er kombiniert die Flechttechnik und sorgt ebenfalls für den großen Auftritt mit Hollywood Wellen. Wie ihr den Look nachstylen könnt verrate ich euch hier:

Für den Festive Look benötigt ihr:

  • Lockenstab
  • Kamm
  • Aussie Styling Mousse
  • Aussie 3 Miracle Oil Constructor
  • Aussie Miracle Volumen Hairspray
  • Durchsichtigen Haargummi (Blanx)
  • Haarklammern

Step 1: Verteilt im handtuchtrockenen Haar eine golfballgroße Menge Aussie Styling Mousse und arbeitet das ganze mit einem grobzinkigem Kamm ein. Haare trockenen fönen.

Step 2: Zieht mit der Kammspitze einen tiefen Scheitel, am besten nehmt ihr hier eure Schokoladenseite. Dann teilt auf der unteren Haarpartie vom Scheitel eine 4 cm große Strähne ab und flechtet diese zu einem französischen Zopf. Das Ende des Zopfes befestigt ihr mit einem durchsichtigen Haargummi.

Step 3: Nun ist der Lockenstab an der Reihe. Dreht das restliche Haar auf einen Lockenstab und steckt zum abkühlen die Locken mit einem Haarclip fest, so verliert sie nicht gleich an Volumen und bleibt länger in Form.

Step 4: Wenn alle Haare in Locken gelegt sind, nehmt die Clips raus und kämmt euer Haar vorsichtig mit einer Bürste. Als Glanz Finish verteilt einen Pumpstoß des Aussie Miracle Oil Constuctor in euren Spitzen.

Step 5: Damit die Frisur auch bei Windböen oder Regen hält sprüht Aussie Volumen Hairspray über die gesamte Haarlänge. Damit der Zopf nicht so auffällig ist habe ich das Ende unter der Lockenpartie feststeckt und mit 2 Haarklammern befestigt.

Wem das Ganze jetzt zu kompliziert war, der kann sich gerne das Video zum Festive Winter Look von Aussie anschauen. Hier erklärt Sam Cooke nochmal die komplette Frisur im Detail und was ihr beachten müsst.

In liebevoller Zusammenarbeit mit Aussie

 

Diesen Beitrag kommentieren

* erforderlich